News für Produzenten

Bekämpfung der Tomatenminiermotte

Das Bundesamt für Landwirtschaft hat für die Bekämpfung der Tomatenminiermotte das Pflanzenschutzmittel Isonet T bis zum 31. Oktober 2019 vorübergehend für eine eingeschränkte Anwendung unter gewissen Bedingungen bewilligt.

Weiterlesen …

Wintertagung II

Am Dienstag, 05. Februar 2019 findet am INFORAMA Seeland in Ins im Anschluss an die Mitgliederversammlung des Beratungsrings Gemüse die Wintertagung II statt.

Weiterlesen …

Schweiz. Natürlich.

Agroscope-Bedürfnisumfrage

Bei der Agroscope laufen Planungsarbeiten für das Arbeitsprogramm 2018-2021. Aktuell werden die Forschungsanliegen für die nächsten Jahre bei den Branchen eingeholt.

 

Bitte melden Sie der Geschäftsstelle der GVBF, falls Sie für die kommenden Jahre Forschungsanliegen  aus der Praxis (insbesondere produktionstechnische Probleme) haben, welche von der Agroscope behandelt werden sollten.

 

Die Geschäftsstelle der GVBF erreichen Sie unter 032 313 79 79 oder via Mail unter info@gvbf.ch.

 

Durch die Eingabe von Anliegen können bei der Agroscope Ressourcen für den Gemüsebau reserviert werden.

Zurück