News für Produzenten

Befristete Zulassung von Wirkstoffen gegen Marmorierte Baumwanze

Im Gewächshaus sind bei Tomaten, Gurken, Auberginen und Paprika gegen die Marmorierte Baumwanze (Halyomorpha halys) die Wirkstoffe Spinosad und Acetamiprid befristet bis am 31. Oktober 2020 bewilligt worden.

Weiterlesen …

Was tun bei Wildtierschäden?

Hasen, Krähen, Rehe oder gar Wildschweine sind im Grossen Moos hin und wieder am wüten und verursachen dadurch kleinere oder grössere Schäden an Gemüsekulturen. Nehmen Sie bei Problemen mit Wildtieren Kontakt mit dem Wildhüter auf. Den verantwortlichen Wildhüter finden Sie hier.

Weiterlesen …

Schweiz. Natürlich.

PSM-Überprüfung 2015

Das BLW hat im 2015 wieder bei zahlreichen Pflanzenschutzmitteln die Anwendungsbedingungen und Indikationen geändert. Die Informationen zu den angepassten Anwendungsbedingungen der überprüften Pflanzenschutzmittel sowie zu zurückgezogenen Indikationen finden Sie auf der folgenden Webseite:
http://www.blw.admin.ch/themen/00011/00075/01867/index.html?lang=de

 

2015 lief die Bewilligung zahlreicher Pflanzenschutzmittel aus. Hintergrund dieser aussergewöhnlichen Situation ist, dass 2005 für die Bewilligungen eine Geltungsdauer von 10 Jahren eingeführt wurde. Bei vielen Produkten wurde kein Erneuerungsgesuch eingereicht, und bei manchen Produkten hat es die Industrie unterlassen, die für die Erneuerung erforderlichen Angaben zu liefern. Weitere Informationen zu diesem Thema sowie die Liste der Pflanzenschutzmittel, deren Bewilligung nicht erneuert wurde, finden Sie auf der folgenden Webseite:
http://www.blw.admin.ch/themen/00011/00075/02011/index.html?lang=de

Zurück